Andreas Breunig

  • 1983 geboren in Eberbach/Odenwald, lebt und arbeitet in Düsseldorf
  • 2002 – 2008 Kunstakademie Düsseldorf, bei Albert Oehlen
Andreas Breunig, Hi >°< LoRes No. 66, 2019
Öl, Grafit und Kohle auf Leinwand
210 × 140 cm
Courtesy des Künstlers, Nino Mier Gallery/LA
Ausgestellt im Museum Gunzenhauser/Kunstsammlungen Chemnitz
Andreas Breunig, Hi >°< LoRes No. 568 , 2019
Öl, Grafit und Kohle auf Leinwand
210 × 170 cm
Courtesy Nino Mier Collection/LA
Ausgestellt im Kunstmuseum Bonn
Andreas Breunig, Hi >°< LoRes No. 62, 2019
Öl, Grafit und Kohle auf Leinwand
210 × 170 cm
Courtesy des Künstlers
Ausgestellt im Museum Wiesbaden

Weitere Werke der Ausstellung entdecken