Max Frintrop

  • 1982 geboren in Oberhausen, lebt und arbeitet in Düsseldorf
  • 2003 – 2009 Kunstakademie Düsseldorf
  •  www.maxfrintrop.com
Max Frintrop, Untitled (Dizzy), 2019
Tusche, Acryl und Pigmente auf Leinwand
200 × 150 cm
Courtesy des Künstlers, Berthold Pott Gallery
Ausgestellt im Museum Wiesbaden
Max Frintrop, Untitled (Aphex Twin), 2019
Tusche, Acryl und Pigmente auf Leinwand
220 × 170 cm
Courtesy des Künstlers, Berthold Pott Gallery
Ausgestellt im Kunstmuseum Bonn
Max Frintrop,
Untitled (Spandau), 2019
Tusche, Acryl und Pigmente auf Leinwand
220 × 170 cm
Courtesy des Künstlers, Berthold Pott Gallery
Ausgestellt im Museum Gunzenhauser/Kunstsammlungen Chemnitz

Weitere Werke der Ausstellung entdecken